GCHQ 47 leaks – Mission GC Aufgabe 3 (verdächtige Aktivitäten)

Pünktlich zum Freitag ist die dritte Aufgabe zur Mission GC eingetrudelt. Für alle Premium-Mitglieder, die vielleicht wieder nichts bekommen haben und natürlich auch für alle Nicht-Premium-Agenten, die die Zeit bis zum übernächsten Wochenende nicht abwarten können, hier die Aufgabe und natürlich auch wieder die Übersetzung aus dem Englischen:

Aufgabe 3

Die Übersetzung:

Achtung! An alle GCHQ 47 Agenten! Streng geheimer Auftrag

Re: verdächtige Aktivitäten im GCHQ 47

——————————————————————————-

Wir haben vor kurzem folgende Nachricht von einem unserer Top Undercover Agenten innerhalb des GCHQ 47 empfangen:

Etwas Verdächtiges ist im Geocaching HQ im Gange. Ich habe den starken Verdacht, dass einige Leute hier nicht die sind wie sie behaupten. Nach sorgfältiger Beobachtung im Laufe verschiedener tagtäglicher Treffen glaube ich jetzt, dass hier ein bestens ausgebildetes Team von Agenten kollaboriert um geheime Nachrichten bezüglich -zensiert – zu verschlüsseln.

Ich habe einige Zeit damit verbracht, Fotobeweise zu sammeln die meine Theorie bestätigen. Aber bislang war ich nicht in der Lage mir meinen Reim darauf zu machen. Ich hänge eine der besten Fotoserie an welche ich bislang gemacht habe.

——————————————————————————-

Diese Fotoserie findet man dann hier. Und natürlich gibt es vom GCHQ47 großzügigerweise auch wieder einen hint. Und auch von mir gibt es einen kleinen „Wink“ mit der Flagge… äh, mit dem Zaunpfahl: Winkeralphabet! Na, das müsste doch zu machen sein, oder? Den errätselten Code könnt Ihr dann (in Kleinbuchstaben) direkt unter den Fotobeweisen eingeben.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Rätseln und beim Einfangen des dritten Souvenirs zu Mission GC. Das bekommt Ihr dann am 27. bzw. 28.08.2016.

Was hältst Du von Geocaching-Souvenirs?




3 thoughts on “GCHQ 47 leaks – Mission GC Aufgabe 3 (verdächtige Aktivitäten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.