Instacacher – Top Five #001

Ich hatte es ja im Aritikel Instacacher – Geocaching auf Instagram angedeutet und nun mache ich es wahr: Ich mache dieses Thema zu einer regelmäßigen Rubrik. Und ich freue mich, dass die ersten Instagram-affinen Geocacher ihre Bilder auch schon mit #instacacher bzw. #cachoholic getagged haben. Diese Bilder kommen bevorzugt in meine Auswahl und so habt Ihr hier die Chance auf ein breites Publikum. Die Reihenfolge der Bilder ist rein zufällig. Am Ende habt Ihr aber die Möglichkeit der Abstimmung. Das Siegerbild erhält dann einen besonderen Platz in der nächsten Ausgabe und wird auf der Cachoholic-Facebookseite gefeatured!

Instagram Post 1: Das erste Foto stammt von cache_n_travel und zeigt eine sehr trickreiche Versteckvariante. Es wurde übrigens mit #instacacher und #cachoholic getagged:

Instagram Post 2: Ebenfalls mit #cachoholic getagged – der geocaching_cylist_nerd ist oft mit dem Rad unterwegs. Und seine Fotocollage zeigt, dass es ihn noch gibt: den guten alten ursprünglichen Geocache ohne technischen Schnickschnack und ohne teuer gekauftes Material: Continue reading

Gewinnspiel – zu Oschmann darf…

image014

Am 27.11.2016 wird Ingo Oschmann im Apollo-Kino in Hannover mit einer Weltpremiere zu sehen sein: Mit der ersten Live-Event-Zauber-Lesung aus eben diesem Buch. Mit Sicherheit eine tolle Sache für alle, die Oschmann sowieso mögen, wie auch für alle Geoacher. Und Ihr, liebe Cachoholic-Leser, hattet die Gelegenheit einen kostenlosen Platz auf der Gästeliste zu ergattern. Nun lasse ich die Katze aus dem Sack.  Continue reading

Mission GC – drei Souvenirs im Sommer 2016

Souvenir – einer der meist verwendeten Suchbegriffe, über die Leser auf diese Seite stoßen. Also sind sie sehr beliebt, diese kleinen virtuellen Abziehbildchen, die man im Geocaching-Profil sammeln kann und die Geocachern viel Freude bereiten. Auch in diesem Sommer zeigt sich das Geoaching Headquarter großzügig und spendiert uns gleich drei neue Bildchen!

Mission GC

Mission GC – drei neue Souvenirs im Sommer 2016

Mission GC – unter diesem Motto kann man sich in den Zeitfenstern Continue reading

Welcher Cachetyp bist du? Endergebnis – und wer hat gewonnen?

Eigentlich wollte ich Euch das Ergebnis meiner kleinen Leserumfrage hier schon viel früher präsentieren und dabei auch den Gewinner des Geocaching-Überraschungspaketes bekannt geben. Die Umfrage wurde schon am 09.02.2016 geschlossen und der Gewinner, bzw. die Gewinnerin, direkt im Anschluss per E-Mail benachrichtigt. Bislang habe ich aber noch keine Antwort auf meine Mail bekommen. Heute morgen habe ich eine zweite Mail versendet und eine Person auf Facebook angeschrieben, die von der E-Mail-Adresse her gewonnen haben müsste. Falls der Gewinner sich nicht bis zum 22.02.2016 meldet, werde ich den Preis nochmals verlosen. Es besteht also noch Hoffnung für alle Teilnehmer am Gewinnspiel!

Bitte schaut bis dahin nochmal in Euren Mailordner (auch in den Spam-Ordner). Der Gewinner hat eine hotmail-Adresse die mit „G“ beginnt.

ZV Cachoholic 0042

„Lost Place (nicht ganz) Zeche Zollverein

Nun aber zum Endergebnis:

This poll is closed! Poll activity:
Start date 08-01-2016 13:09:51
End date 08-02-2016 23:59:59
Poll Results:
Welcher Cachetyp bist Du? Bis zu 8 Antworten möglich!

Insgesamt haben 314 Leser an der Umfrage teilgenommen, 267 davon wollten auch am Gewinnspiel teilnehmen. Mit 158 Stimmen haben die Tradis die 50 % Hürde übersprungen! Das ist nicht verwunderlich, zumal der Cachetyp „Tradis allgemein“ ja viele andere Cachetypen mit einschließt. Für mich überraschend war jedoch der hohe Anteil der Cachoholic-Leser die sich für „Lost-Places“ interessieren. Spät genannt worden waren die „Caches an sehenswerten Locations“ die sich aber noch Platz 3 erobern konnten!

Ziemlich weit hinten gelandet sind Events aller Art. Wenn ich mal so schaue, wie viele Events zum „Leap-Day“ 2016 gepublished wurden, muss man das ganze mal kritisch hinterfragen. Geht man mal eben auf eine halbe Stunde „gezwungener Maßen“ dorthin um ein Souvenir zu bekommen? Ich für meinen Teil mag ja kleine, gemütliche Events auf denen man Gelegenheit hat, sich mit anderen Cachern auszutauschen und Freundschaften zu pflegen.

Verzerrt wurde die Umfrage durch die Möglichkeit Antworten hinzu zu fügen. So hatten die „Späteinsteiger“ wenig Möglichkeit weit nach vorne zu kommen. Um die Chancengleichheit wieder herzustellen, habe ich Umfrageergebnisse auf „Null“ zurückgesetzt und die Umfrage auf  meiner „Umfragen-Seite“ neu gestartet. Allerdings ohne Gewinnmöglichkeit und auch ohne die Möglichkeit, weitere Cachetypen hinzuzufügen. Es würde mich freuen, wenn Ihr auch ohne Chance auf Gewinn zahlreich an der Abstimmung teilnehmen würdet.

Was ich für mich mitgenommen habe ist, dass diese Art der Umfrage sehr spannend ist und das ich mich vielleicht auch mal etwas mehr am Thema „Lost-Places“ versuche. Meine Frau ist ja sowieso Fan von alten verlassenen Gemäuern…

Danke an alle, die bei der Umfrage mitgemacht haben. Was den Gewinner betrifft so melde ich mich auf jeden Fall nächste Woche nochmal mit Neuigkeiten.