Ja ist denn schon Weihnachten? Geschenke für Geocacher!

Was schenkt man einem Geocacher zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu anderen Anlässen? Gibt man beispielsweise bei amazon den Begriff Geocaching in die Suchleiste ein, so werden dort satte 11.110 Treffer angezeigt. Doch was kann man als Geocacher wirklich gebrauchen? Auch in diesem Jahr habe ich wieder ein paar Tipps für Euch:

Unter meinen letztjährigen Empfehlungen war wieder die ALU Teleskop Anlegeleiter der große Renner. So manchen T5-er kann man damit klar machen. Zudem gibt es solche Leitern sogar als Ausführung mit Tragetasche, der leichte Transport ist ja für Geocacher nicht ganz unwichtig.

Und auch das Teleskop-Werkzeug-SET ist quasi ein Klassiker unter den Geocaching-Geschenken. Ein solches Set gehört wirklich in jede gute Geocaching-Ausstattung! Und wo wir gerade bei den nützlichen kleinen Utensilien sind, bei diesem Geocaching Starter Set gibt es sogar einen Travelbug fürs Auto dazu. Wer schon genügend Ausrüstung hat aber nicht weiß, wie er diese verstauen soll, freut sich über eine Hüfttasche.

Brettspiele sind ja allgemein als Geschenk sehr beliebt. Und wenn es draußen stürmt und schneit, man aber auf das Cachen nicht verzichten möchte, holt man einfach Treasure Hunt aus dem Schrank.

Auf Events, aber auch sonst tragen Geocacher gerne mal Kleidung die sie schon nach außen hin als Geocacher sichtbar macht. Immer ein lockerer Spruch wie auf diesem Kapuzenshirt, auf dem Damen T-Shirt oder auf der Männerversion. Und schon hat man ein Gesprächsthema.

Bestimmt liegen in diesem Jahr auch wieder viele „Trackables“ unter dem Weihnachtsbaum. Besonders niedlich und passend zum Fest finde ich Miley the Elf, Carl the Elk und für die Liebste gibt es sogar eine trackbare Halskette.

Zu guter letzt noch ein Buchtipp: Benjamin Gorentschitz gilt als ausgwiesener Geocaching-Experte. Zusammen mit dem Geocaching-Kultkomiker Bernhard Hoëcker hat er im September den offiziellen Geocaching-Guide herausgegeben. Hier erfahren Anfänger aber auch Fortgeschrittene alles über unser schönes Hobby.

Hier nochmal alle Tipps im Überblick (Amazon Partnerlinks):



Und wenn es nichts materielles sein soll, dann verschenke doch einfach eine Premium-Mitgliedschaft bei geocaching.com. Der Beschenkte darf sich ein Jahr lang über eine erweiterte Funktionalität seines Geocaching-Accounts freuen!

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren. Auch bei der diesjährigen Auswahl habe ich mich auf die preiswerteren Angebote beschränkt. Es muss ja nicht immer gleich ein GPS-Gerät sein, Kleinigkeiten tun es oft auch.

Nur der Ordnung halber: Die Links führen Euch zu Amazon und im Falle eines Kaufes würde ich eine kleine Provision bekommen ohne das Ihr mehr bezahlen müsst. Die ausgewählten Produkte sind jedoch auch wirklich meine persönlichen Empfehlungen. Aber natürlich ist das Geschmackssache und Amazon hat reichlich Alternativen und Ausweichprodukte auf Lager. Die Preise können von Tag zu Tag abweichen. Und auch bei den Blitzangeboten ist oftmals ein Schnäppchen zu machen. Ich hoffe, ich konnte Euch einige Anregungen geben und wünsche Euch viel Spaß beim Weihnachtseinkauf!

Gewinnspiel – zu Oschmann darf…

image014

Am 27.11.2016 wird Ingo Oschmann im Apollo-Kino in Hannover mit einer Weltpremiere zu sehen sein: Mit der ersten Live-Event-Zauber-Lesung aus eben diesem Buch. Mit Sicherheit eine tolle Sache für alle, die Oschmann sowieso mögen, wie auch für alle Geoacher. Und Ihr, liebe Cachoholic-Leser, hattet die Gelegenheit einen kostenlosen Platz auf der Gästeliste zu ergattern. Nun lasse ich die Katze aus dem Sack.  Continue reading

Gewinnspiel – mit Oschmann den versteckten Schatz jagen!

Bernhard Hoëcker hat damit angefangen, Ingo Oschmann setzt die Tradition der geocachenden Komiker fort. In seinem Buch „Jäger des versteckten Schatzes“ präsentiert er seit Juni unterhaltsame Geschichten rund um unser Lieblingshobby. Ich hatte das Buch vor kurzem in den Fingern und habe meine Meinung ja bereits in diesem Artikel kundgetan.

image014

Am 27.11.2016 wird Ingo Oschmann im Apollo-Kino in Hannover mit einer Weltpremiere zu sehen sein: Mit der ersten Live-Event-Zauber-Lesung aus eben diesem Buch. Mit Sicherheit eine tolle Sache für alle, die Oschmann sowieso mögen, wie auch für alle Geoacher. Continue reading

Ingo Oschmann jagt den versteckten Schatz

Seit dem 13.06.2016 ist es im Handel. Das neue Geocaching-Buch  „Jäger des versteckten Schatzes“ des Comedian und Zauberkünstlers Ingo Oschmann. Der Heyne-Verlag hat mir ein Rezensionsexemplar angeboten und so konnte ich schon vor dem offiziellen Verkaufsstart für Euch einen Blick ins Buch werfen.

image014

Cover

Bislang waren Geocaching-Bücher entweder auf Unterhaltung (z.B. die von Bernhard Hoecker) oder auf das Fachliche (z.B. Markus Gründel) ausgerichtet. Da ich Ingo Oschmann als Comedian kenne und schätze, hatte ich Ersteres erwartet. Und wurde überrascht. Denn Ingo Oschmann versucht in „Jäger des versteckten Schatzes“ Unterhaltung und Wissensvermittlung zu verbinden. Und meiner Meinung nach ist ihm das fast Continue reading

Schon gelesen – Geocaching III (Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer)

Quasi druckfrisch ist es in meinem Briefkasten gelandet: das brandneue Outdoor-Buch Geocaching III Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer von Markus Gründel und Melanie Lipka. Und schon beim ersten Durchblättern stelle ich fest: ein wirklich umfassendes, fachlich einwandfreies, Werk! Denn Markus Gründel hat es geschafft, ein relativ komplettes Geocaching-Wissen auf 128Seiten im praktischen DIN A5 – Format zu pressen. Die auflockernden Illustrationen von Melanie Lipka (mietzecacher.de) runden für mich dieses Büchlein ab. Obwohl ich „Geocaching III“ hauptsächlich Geocaching-Anfängern oder Interessierten ans Herz legen möchte, können auch erfahrene Geocacher von diesem Buch profitieren.

Cover_Geocaching IIIDas Buch ist in drei Kapitel und den Anhang gegliedert. Dabei beschreibt Kapitel 1 „Grundliegendes“. Hier erfährt man alles Wichtige über die verschiedenen Geocaching-Plattformen und Organisitionen, über Cachetypen, über Trackables und Souvenirs. Continue reading