Cachoholic wünscht Frohe Festtage!

Ja, ist denn schon Weihnachten? Kommt ja jedes Jahr vollkommen überraschend. Ich wünsche Euch, trotz der vielen schlechten Nachrichten die in diesen Tagen auf uns einprasseln, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Auf dass die Nüsse, die Ihr in 2017 zu knacken habt, in der Hauptsache Mysteries sind und Euch der Weihnachtsmann ordentlich beschenkt! Ansonsten wünsche ich Euch für das neue Jahr Gesundheit, Glück und viel Erfolg(nicht nur bei der Dosensuche)!

Euer Jörg

Cachoholic wünscht Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Das Jahr neigt sich zu Ende. Zeit, ein kleines Resümee zu  ziehen. Im Bezug aufs Geocachen war das bei uns ein vergleichsweise ruhiges Jahr. Sicher, es waren wieder über 550 mehr oder weniger schöne Dosen die wir bergen konnten. Aber die ganz große Betriebsamkeit blieb aus. Irgendwie hat man mit weit über 5000 Funden doch schon alles irgendwie mal gesehen und es stellt sich eine gewisse Gleichgültigkeit gegenüber Powertrails und ähnlichem ein. So haben wir uns doch wieder etwas mehr in Richtung Multis orientiert. Schade, dass diese schöne, für uns ursprüngliche Art des Cachens, mehr und mehr ins Hintertreffen gerät. Das merke ich auch an den Fundquoten meiner Multis. Da kommt nicht mehr viel im Laufe eines Jahres. Wer sie macht, findet sie auch zumeist gut, anderen ist es wahrscheinlich zu mühsam so weit für einen einzigen Fund zu laufen. Aber das soll auch jeder so halten wie er will. Das schöne am Hobby Geocaching ist doch, dass es für jeden etwas zu suchen gibt.

Über die Entwicklung dieses Blogs freue ich mich sehr. Danke für die vielen positiven Reaktionen, für die zahlreichen Facebook-Likes und natürlich für fast 62.000 Seitenaufrufe in diesem Jahr! Das finde ich sehr beeindruckend und spornt mich an, im nächsten Jahr nochmal auf die Tube zu drücken. Bis dahin werde ich aber jetzt erst einmal eine kleine Blogpause einlegen. Zeit  für die Familie, Zeit für Besinnlichkeit, hier und da eine kleine Cachetour… so plane ich jetzt die Zeit zwischen den Jahren. Sollte etwas ganz wichtiges passieren, melde ich mich natürlich noch einmal hier oder über die Facebook-Fanpage.

cachoholic Weihnachten

(aufgenommen am Weihnachtsmarkt Köln)

Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest,

ein paar erholsame Tage zwischen den Jahren

und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! 

Euer Jörg

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe Leser,

aufregende 8 Monate liegen hinter Cachoholic.de und nun geht es in eine kurze  Winterpause. Zeit auch für ein kleines Resümee.

Natürlich freut man sich als Blogger immer über Reaktionen der Leser. Und wenn man sich mit seinem Blog an Geocacher richtet, muss man sich bewusst sein, dass man sich ein oft sehr kritisches Publikum ausgesucht hat. So hagelte es dann zu meinem Post DNF loggen ist keine Schande im September recht derbe, teilweise aber auch berechtigte, Kritik. Das was ich zum Ausdruck bringen wollte, ist wohl nicht so gut rüber gekommen. Außerdem gibt es über das „Spiel“ Geocaching sehr viele gegensätzliche Auffassungen. Manche spielen es akribisch regel-konform, andere wiederum nehmen es mit den Regeln, die ja nun auch wieder oft Auslegungssache sind, nicht ganz so genau. Nach oben erwähntem Blogpost hatte ich dann kein sehr gutes Gefühl was das Blog betrifft. Aber es ist nun mal so, man sollte zu seiner Meinung stehen und authentisch bleiben. Das passt dann halt nicht jedem.

Dafür gibt es aber dann auch wieder echte, positive Highlights. Ein solches Highlight war die Recherche, die ich Ende Oktober betrieben habe. Hier ging es um Geocacher, die sich laut einem Zeitungsbericht am Grimmsteig verirrt haben sollten. Wie es (wahrscheinlich) wirklich war, konntet Ihr in meinem Artikel Lost am Grimmsteig lesen. Die Reaktionen auf diesen Blogpost waren überwältigend, vor allem in den sogenannten sozialen Netzwerken, und haben mir neuen Schwung zum weiter machen gegeben. Danke dafür!

Frohe Weihnachten - 001

Cachoholic.de geht nun in die Weihnachtspause! Da möchte ich so kurz vor Weihnachten die Gelegenheit nutzen, mich bei Euch für Eure zahlreichen Seitenzugriffe, Kommentare, Facebook-Likes, Google+ und alle sonstigen positiven aber auch die nicht ganz so positiven Rückmeldungen zu bedanken. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen eine frohe, besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch! Vielleicht findet Ihr ja auch die eine oder andere Weihnachtsdose!? Und im neuen Jahr lesen wir uns dann wieder!

Euer Jörg