Found it! – Fundstücke #008

Das Internet… unendliche Weiten! Und auch oder gerade als Geocacher findet man immer wieder Kuriositäten, Unglaubliches oder einfach nur Interessantes im Netz… Der Juni ist so gut wieso rum und der Sommer scheint eine kleine Pause zu machen. Da habe ich mich wieder eimal ein wenig für Euch im Netz umgesehen.

Liegen lassen

Bemerkenswertes:

Unter dem Motto „Eine Zeitreise“ fand am 19. und 20.06.2015 die 12. Deutsche Geocachingmeisterschaft in Hildesheim statt. Das diese ein voller Erfolg waren, kann man in den Logs zu dem entsprechenden Eventlisting und im Blog vom Saarfuchs nachlesen. Und wer deutscher Geocaching-Meister geworden ist, verrät Euch der GeheimPunkt mit einem Augenzwinkern in seinem Blog.

Zeitgleich mit der Geocaching-Meisterschaft besuchten zahlreiche Cacher das Mega am Meer. Auch zu diesem Ereignis findet man zahlreiche Reaktionen im Netz. Hier war zum Beispiel auch derabrocker vor Ort.

Geocaching Useful:

Im TV gibt es momentan nur ein Thema. Und deshalb ist es verwunderlich, dass es zu diesem Anlass noch kein Souvenir gibt. JR849 verschafft Abhilfe und spendiert Euch den Banner zum Queen-Besuch! 😉

Geocaching Touren:

Eine tolle Tour hat der Berufsgeocacher gemacht. Zusammen mit psycho_vm und MudMen_GER hat er zum 15jährigen Geocaching-Jubiläum die Alpen überquert. Meine Hochachtung den Dreien!

Geocaching in der Presse:

Das Presseportal berichtet über eine Geocaching-Offensive im Tannheimer Tal. JR849 hat sich dazu auch gleich Gedanken gemacht und ein wenig recherchiert. In seinem Artikel „die Geocaching-Offensive“ findet sich natürlich mal wieder eine Spur Ironie. Aber eben nicht nur.

Für einen außergewöhnlichen Einsatz eines Industriekletterers hat ein Geocache bei Pirna gesorgt. Der Mystery „The incredible Hefti“ hing unter der Brücke eines Autobahnzubringers. Die Behörden ließen ihn aus Sicherheitsgründen entfernen. Bitte schaut Euch einmal die Bilder in dem Presseartikel, die Kommentare und die Logs im Listing an. Und bildet Euch Eure eigene Meinung.

Ich hoffe, Euch hat meine kleine Auswahl gefallen. Aber nun hoffe ich mal auf besseres Wetter… ich will wieder raus zum Geocachen!

Liebe Grüße!  Euer Jörg

Aus Mainz Mega wird Mainz Giga!

Was lese ich da gerade? Die Veranstalter vom Gutenberg MEGA 2015 in Mainz geben bekannt, dass das Event seit gestern Abend ein GIGA-Event ist! Ok, man kann zu solchen Massenevents stehen wie man will, ich freu mich auf jeden Fall für die Veranstalter.

Quelle: facebook

Auch im offiziellen Eventlisting ist das Icon schon von Mega zu Giga geworden. Jetzt ist Mainz also nicht nur MAZE sondern auch GIGA! Und allzu lange ist es ja nicht mehr bis dahin. Das Event findet mit mehreren „Begleit-Events“ vom 13. – 17.05.2015 in Mainz statt. Bei allem Hype möchte ich aber auch noch eine Meldung ans Herz legen, die der Geocaching-Reviewer  Rukubi, ebenfalls über FB, bekannt gegeben hat:

Quelle: facebook

Also Leute, habt Spaß aber benehmt Euch auch! Ich denke, jetzt wird es nochmals einen kleinen „Anmeldeschub“ geben und wenn so viele Menschen eine Stadt und die umliegende Natur überfallen…