GCHQ 47 leaks – Mission GC, wo ist der verschwundene Agent?

Am vergangenen Freitag haben Groundspeaks „Premium-Agenten“ die Nachricht bekommen, wie man am nächsten Wochenende das zweite Souvenir zur „Mission GC“ erlangt. In der „abgefangenen Nachricht“ heißt es:

Aufgabe 2

Für alle, die sich mit Englisch ein wenig schwer tun, hier die Übersetzung:

Achtung: Alle GCHQ 47 Agenten – Streng geheimer Auftrag!

Nachricht empfangen: Berichte zeigen an, dass einer der neuen GCHQ 47 – Agenten von Feinden an einem unbekannten Ort in der südlichen Hemisphäre gefangen gehalten wird. Wir glauben, dass der Agent zur Zeit in einem Tunnelsystem gefangen ist. Der Schriftverkehr, den wir abfangen konnten, enthält eine Karte die zu den Tunneln führt.

Ihre Aufgabe: Der Standort der Tunnel ist innerhalb der Karte verschlüsselt. Erkunde die Route durch die Tunnels um den Standort des verschwunden Agenten aufzudecken!

Man muss sich also durch folgendes Labyrinth quälen. Schon als Kind habe ich so etwas gerne gemacht.

Puzzle 2

Wer sich das Labyrinth ausdrucken möchte, kann es sich hier als PDF herunter laden, dann ist es leichter. Groundspeak gibt seinen Agenten noch folgende „hints“: Beim Weg durch das Labyrinth die Buchstaben einsammeln – Keine Leerzeichen im Password – Das komplette Password in Großbuchstaben – Die Lösung ist nicht verschlüsselt.

Kleiner Tipp von mir: Den Eingang zum Labyrinth findet Ihr oben in der Mitte. Von dort aus müsst Ihr den Weg zum unteren Ausgang (auch in der Mitte, ist hier leider schlecht zu sehen) finden. Buchstaben in „Sackgassen“ dürft Ihr nicht mit in die Lösung einbeziehen. Die Lösung hat was mit den Inkas zu tun!

Das Lösungswort könnt Ihr hier eingeben.

Solltet Ihr trotz meiner Tipps nicht mit dem Rätsel zurecht kommen, kontaktiert mich einfach über die Kommentare oder über meine im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Antwort kann ein wenig dauern, aber sie kommt ;-). Ach ja, vielen Dank für die rege Beteiligung an meiner Umfrage!

Was hältst Du von Geocaching-Souvenirs?

Viel Spaß beim Rätseln und vor allen Dingen beim Einsammeln des Souvenirs! Euer Jörg




2 thoughts on “GCHQ 47 leaks – Mission GC, wo ist der verschwundene Agent?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.